- 11 -
Gumps Geheimnisse:

Vor einigen Jahren schrieb Christian einen Roman. In diesem aß jemand ein Käsebrot. Kurz darauf schrieb er mit Bernd das Buch "Das schleichende Grauen" und ließ rein zufällig wieder jemanden ein Käsebrot essen. Als Bernd ihn scherzend darauf aufmerksam machte und fragte, ob er absichtlich in jedem seiner Werke dieses Brot unterbringen wolle, brachte er Christian auf die (dumme?) Idee, genau dies zu tun. Deshalb findet sich auch in jedem "Drachengasse 13"-Band ein Käsebrot – garantiert! Habt ihr es schon gefunden?
Fenster schließen